Zweierlei Kartoffelgratin
Rezept

Zweierlei Kartoffelgratin

Duration 30 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen und einen grossen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  2. Wasser, Sojarahm, Boullion, Knoblauchpaste und Bohnenkraut in eine Pfanne geben und unter zeitweisem Rühren aufkochen. Zwischendurch mit Salz, Pfeffer, und Muskat abschmecken und in eine Schüssel geben.
  3. In der Zwischenzeit die Süsskartoffeln und Kartoffeln schälen und in 5mm dicke Scheiben schneiden.
  4. Die Kartoffeln im kochenden Salzwasser etwa eine Minute kochen, gut abschütten und zu der Sauce geben.
  5. Das ganze gut vermischen, in eine Gratinschale geben, mit Edelhefe bestreuen und im vorgeheizten Ofen während 20 Minuten backen.

Comments

Sandrine Linder

Der Kartoffelgratin vom Tibits ist traumhaft cremig, habe ich schon mehrmals im Restaurant genommen. Zuhause ist mein Gratin aber irgendwie trocken. Mich würde es wunder nehmen welche Sojarahm ich dafür verwenden sollte? Danke!

Vor einem Monat

tibits Team

Liebe Sandrine

Merci vielmals für deinen Kommentar und dein Interesse an unserem Rezept.

Wir verwenden für unseren Gratin eine eigens für uns hergestellte Creme, welche so nicht erhältlich ist. Ganz gut funktioniert jedoch die Schlagcreme von Sojana. Du kannst dich aber auch einfach im Reformhaus inspirieren lassen von den vielen Alternativen.

Wir wünschen dir viel Spass beim Ausprobieren.

Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor einem Monat