White Curry
Rezept

White Curry

Duration 40 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Auberginen und Peperoni waschen und in ca. 2cm grosse Würfel schneiden.
  2. Kreuzkümmel in der Pfanne antoasten, bis er beginnt zu duften. Auberginen und Peperoni dazugeben und ca. 4 Min. goldbraun braten.
  3. Die restlichen Zutaten (ohne den Tofu) dazugeben aufkochen, danach auf kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel weiterköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Tofu in Würfel schneiden. Öl in Bratpfanne erhitzen und die Würfel dazugeben. Alle Seiten goldbraun anbraten. Tofu zum Curry geben und servieren.

Comments

Vanessa Hitz

Wir haben das White Curry heute ausprobiert. Es hat uns grundsätzlich super geschmekt, war aber leider etwas säuerlich. Muss das so sein? Wir wären sehr froh um ein paar Tipps.

Vor 4 Jahren

tibits

Liebe Vanessa Hitz
Vielen Dank für's Ausprobieren und das Feedback!
Das müsste nicht so sein und kann wohl nur am Zitronensaft liegen, oder der Qualität des SojaSaucenrahms. Für's nächste mal empfehlen wir, den Zitronensaft nach und nach dazuzugeben und dazwischen zu probieren.
Lässt ihr uns wissen, wie's schmeckt?
Herzlich,
euer tibits Team

Vor 4 Jahren