Tahini Brownie
Rezept

Tahini Brownie

Duration 35 Minuten
Persons 8 Personen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine 20x12 cm Brownie-Backform mit Margarine einfetten und mit Mehl bestäuben.
  2. Die Margarine und die Kuvertüre in eine Pfanne geben und auf der kleinsten Stufe langsam zergehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Rohrzucker, Zucker und Espresso in eine Schüssel geben und mit dem Schwingbesen vermischen. In einer zweiten Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver, Natron, Salz und Vanillezucker vermischen. Schokoladenmischung und Zuckermischung zu den trockenen Zutaten geben, gut vermischen und in die Backform geben.
  4. Das Tahini mit einem Löffel teilweise unter die Masse heben und auf den Brownie geben. Im Ofen während 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Comments

Marie L.

Schmeckt sehr lecker! <3 Wir haben die Brownies ein paar Minuten länger im Ofen gelassen. Den Zucker haben wir aber auf „nur“ 200g reduziert, so hat man sowohl die Süsse als auch eine leicht salzige Note und den reichhaltigen Kakao-/Schokoladengeschmack rausgeschmeckt. Wird sicher wieder gebacken!

Vor 2 Monaten

tibits Team

Liebe Marie

Vielen lieben Dank für dein positives Feedback <3

Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor 2 Monaten