Randen-Fenchel-Crumble
Rezept

Randen-Fenchel-Crumble

Duration 40 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Ofen bei Heissluft auf 180 Grad vorheizen.
  2. Den Fenchel halbieren, in Scheiben schneiden und diese wiederum quer halbieren.
  3. Die Randen schälen, halbieren und wiederum quer halbieren.
  4. Den Fenchel und die Randen in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen und auf einem mit Backpapier belegten Blech ausbreiten.
  5. Im vorgeheizten Ofen während 15-20 Minuten backen.
  6. In der Zwischenzeit Croutons, Cashewnüsse, Ingwer und Orangenschale im Cutter kurz mixen, so dass kleine Stückchen bestehen bleiben.
  7. Mit Rapsöl vermischen und für die Weiterverarbeitung bereitstellen.
  8. Das Ofengemüse in einer Gratinschale anrichten. Den Crumble kurz kneten und mit den Händen gleichmässig auf dem Gemüse verteilen.
  9. Kurz vor dem Servieren während 5 Minuten im Ofen gratinieren.

Comments

Sabrina

Liebes Tibits Team
Ich möchte keine Croutons verwenden. Habt ihr eine gute Alternative dazu für Veganer?

Vielen Dank & liebe Grüsse

Vor einem Jahr

tibits Team

Liebe Sabrina

Croutons bestehen meist aus Weizenmehl, Wasser, Öl und Gewürzen und sind somit für Veganer geeignet. Du kannst anstelle der Croutons aber auch altbackenes Weissbrot verwenden.

Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor einem Jahr

Sabrina

Merci für die Antwort. Ich vertrage kein Gluten, welches ja in Weizen vorhanden ist.

Vor einem Jahr