Petersilienwurzel Suppe
Rezept

Petersilienwurzel Suppe

Duration 20 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Petersilienwurzel schälen, in kleine Würfel schneiden und bereitstellen.
  2. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls hacken. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Pastinakenwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze goldgelb dünsten.
  3. Mit dem Weisswein ablöschen, die Bouillon dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 15 – 20 Minuten köcheln lassen. Den Sojarahm und Kurkuma dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch einmal 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Suppe fein mixen und je nach Konsistenz noch etwas verdünnen.

Comments

Betty Bossi

Klingt eigentlich gut..nur wie werden aus den peterwurz auf einmal Pastinaken. Und warum m die Zwiebeln abziehen und dann die Schalotten zugeben?

Ansosnsten gutes Rezept

Vor 2 Jahren

tibits Team

Liebes "Betty Bossi"

Vielen lieben Dank für dein Kommentar und dein Interesse an unserem Rezept.

Merci auch für deinen Hinweis! Gerne korrigieren wir alle kleinen Ungereimtheiten so schnell wie möglich, damit das Rezept wieder komplett stimmt.

Herzliche Grüsse & auf bald im tibits!

Vor 2 Jahren

Nora luz González

Wo man kauft 700 kg Petersiliewurzel?

Vor einem Jahr

tibits Team

Liebe Nora luz González
Vielen Dank für deine Nachricht.
Petersilienwurzeln findest du in der Gemüseabteilung jedes grösseren Detailhändlers (Coop, Migros etc.) oder natürlich direkt von einem Bauern oder vom Markt. Gerade hat aber die leckere Wurzel keine Saison, diese beginnt erst wieder im Oktober.
Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor einem Jahr

Besserwisser

Nun, die Suppe ist fertig! Und neben der Suppe steht immer noch der Kurkuma uns wartet auf seinen Einsatz...

Vor 10 Monaten

tibits Team

Lieber Besserwisser

Vielen Dank für dein Kommentar und dein Interesse an unserem Rezept.

Wir haben deinen Hinweis aufgenommen und im Rezept den Schritt der Kurkuma Beigabe hinzugefügt.

Wir hoffen dass der Kurkuma nun auch zu seinem Einsatz kommt.

Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor 10 Monaten

tibitsmember

Liebes tibits Team

Hört sich nach einem super Rezept an. Aber noch immer stehen die Pastinakenwürfel anstelle der Peterliwurzelwürfel in der Zubereitungsanleitung.

Bis zum nächsten mal im tibits.

Vor 8 Monaten