Mac'n'Cashew
Rezept

Mac'n'Cashew

Duration 25 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch ebenfalls abziehen und fein hacken. Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und Zwiebelringe, Knoblauch, Lorbeerblatt und Karotte dünsten. Den Spinat gründlich waschen. Die Cashewnüsse, Wasser, Milch, Edelhefe und den Spinat in den Topf geben, aufkochen und auf kleiner Stufe circa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, im Mixbecher gut mixen und wieder in die Pfanne geben. In der Zwischenzeit die Maccheroni im Salzwasser bissfest kochen, gut abschütten, mit der Sauce vermischen und in einer Gratinschale anrichten Die Edelhefe und die Brotwürfel auf der Oberfläche verteilen und im Ofen während 7 Minuten gratinieren.

Comments

mike weichelt

Das was ich bis jetzt lese ist Klasse. Bewusster Verzicht, auf mit Palmöl hergestellte Lebensmittel, steht bei uns in der Küche im Focus..

Vor 4 Monaten