Dörrbohnen
Rezept

Dörrbohnen

Duration 60 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Dörrbohnen über Nacht in Wasser einlegen. Das Wasser vor dem Zubereiten der Bohnen abschütten und die Bohnen abtropfen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Rapsöl in einem Kochtopf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch kurz darin andünsten. Gemüsebrühe zugeben und alles aufkochen. Dörrbohnen beigeben und für ca. 40 Min. köcheln lassen.
  3. Apfel in kleine Würfel schneiden, die Würfel zu den gekochten Dörrbohnen geben und nochmals aufkochen. Dörrbohnen mit einer Schöpfkelle aus dem Sud nehmen und in einer Schale anrichten.
  4. Restlicher Sud zu einer Sauce einkochen und über die Bohnen verteilen. Thymian zupfen und über die Bohnen verteilen (optional).

Comments

Brigitt Huber

Dörrbohnen kochen ohne gedörrtes Bohnenkraut? Für mich undenkbar. Auch Peperoni und/oder Dörrtomaten mitkochen schmeckt - für mich jedenfalls

Vor einem Jahr

Agnes MeHi

Das Dörrbohnenrezept mit Walnüssen, Balsamicoessig und Koriander ist mein absolutes tibits Lieblingsessen - diese Variante werde ich sicher probieren :)

Vor 6 Monaten