Bündner Gemüse-Gersten-Suppe
Rezept

Bündner Gemüse-Gersten-Suppe

Duration 45 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag in kochendem Wasser ohne Salz mindestens 30 Minuten weich kochen.
  2. Das Gemüse waschen bzw. schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und die Gemüsewürfel darin 4 Minuten dünsten. Die Rollgerste zugeben und 1 Minute mitdünsten.
  3. 500 ml Wasser, die Bouillon und die Gewürze beigeben, aufkochen und bei kleiner Hitze zugedeckt 30 Minuten leicht sieden lassen.
  4. Die weißen Bohnen beigeben und 10 Minuten mitkochen. Die vegane Saucencreme einrühren und die Suppe nicht mehr stark kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppenschüsseln anrichten und mit geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Comments

Stefan

Vielen Dank für das Rezept.
Ich hab aufgrund einer Zöliakie grad das Internet nach einer glutenfreien Alternative für Gerste durchforstet; leider ergebnislos... Habt ihr dafür nen TIpp, was man bei einer Gerstensuppe alternativ verwenden könnte?
Merci viel mal und lg

Vor 3 Monaten

tibits Team

Lieber Stefan

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Wie schön, dass du an uns, das tibits gedacht hast.

Wir können dir Vollkorn- oder Risottoreis als Alternative empfehlen. Es wird nicht genau gleich schmecken, aber die Konsistenz ist doch ganz ähnlich.

Viel Spass beim Experimentieren.

Herzliche Grüsse
dein tibits Team

Vor 3 Monaten