Zuerst ans Netz. Dann ans Buffet.
Event
Zuerst ans Netz. Dann ans Buffet.
22.10.2013

Zuerst ans Buffet. Dann ans Netz.

Es sind aufregende Zeiten, wenn wir unsere Zelte nach einem Jahr wieder in der St.Jakobshalle aufschlagen und unser Pop-up tibits an den Swiss Indoors Basel in Betrieb nehmen.

Für eine Woche im Jahr wird das ganze Stadion in einen gigantischen Tenniszirkus verwandelt: Aus Duschen und Containern werden Küchen, Aussenseiten werden zu Innenräume und wo eben noch grauer Beton stand, lädt schwuppdiwupp eine Oase des Genusses ein, inklusive unseres mobilen Schlemmerbuffets.

Wir haben die Ehre und das Vergnügen, nicht nur die Tennisgäste eine Woche lang kulinarisch verwöhnen zu dürfen, sondern auch den Spielern eine ausgewählte Selektion von vegetarischen und veganen Köstlichkeiten in die geheime Players Lounge zu schicken.

Weit unten in den Katakomben der St.Jakobshalle entspannen die Jungs veranab von Kameras und neugierigen Blicken zwischen Trainings und Matches und erfrischen sich mit feinen Vitaminsäften und leckeren Salaten - gesunde Energie für die Tennis-Weltelite eben!

Gesunde Energie für die Tennis-Weltelite.
Unser mobiles tibits Schlemmerbuffet ist bereit für euren Ansturm.
Normalerweise ist dies hier die Aussenseite der St.Jakobshalle. Diese Woche steht hier unser Pop-up tibits!
Wer für eine Woche ein Pop-up tibits hinzaubern will, braucht ein grossartiges Team hinter und vor den Kulissen.
Zuerst ans Buffet. Dann ans Netz.

Comments

Gohst of GF

Soooooooo schöne Bilder und soooooschöne Tibits Menschen. Die Hand auf dem Saft regiert die Welt :-)

Vor 4 Jahren

Verwandte Blogposts