tibits Burger vom Grill
Rezept

tibits Burger vom Grill

Duration 40 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Champignons putzen, feucht abreiben und in feine Scheiben schneiden.
  2. Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin goldbraun dünsten. Die Paprika und die Champignons beigeben und auf höchster Stufe stark anbraten. Das Gemüse muss noch ein wenig Biss haben, und es darf kein Wasser ziehen. In eine Schüssel geben und erkalten lassen.
  3. Die Kidneybohnen im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren und zum Gemüse geben. Randensaft, Teff, Maisstärke, Seitanpulver und das Paprikapulver ebenfalls zum Gemüse geben, alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Masse zu etwa ½ cm dicken Burgern formen und leicht flach drücken. Die Burger und das Grillgemüse auf beiden Seiten 5 bis 7 Minuten bei ca. 200°C grillieren und dabei regelmässig mit hitzebeständigem Öl (z.B. Rapsöl) bepinseln.
  5. Die Burgerbrötchen halbieren, kurz auf dem Grill knusprig toasten, die Hälften mit BBQ-Sauce bestreichen und mit tibits Burger, Grillgemüse und Blattsalat belegen.

Comments

Denise Kohler

Liebes Tibits Team
Ich habe eine Frage zum weissen Teff. Wo bekommt man diesen, und ist damit das ganze Teff Korn gemeint oder Teff-Mehl? Kann man den Teff sonst auch ersetzen, z.B. mit Kichererbsenmehl? Vielen Dank und liebe Grüsse, Denise Kohler

Vor 6 Monaten

tibits Team

Hallo Denise

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Rezept.

Du kannst für das Rezept Teffmehl - oder flocken verwenden. Mit Kichererbsenmehl haben wir den Burger bis jetzt noch nicht getestet.

Teff ist im Reformhaus oder Bioladen (z.B Alnatura ) erhältlich.

Wir hoffen, dir mit dieser Antwort weitergeholfen zu haben und wünschen viel Freude beim Kochen!

Herzliche Grüsse
Das tibits Team

Vor 6 Monaten