Kürbis Gerstenrisotto
Rezept

Kürbis Gerstenrisotto

Duration 45 Minuten
Persons 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Rollgerste im Salzwasser fast weich kochen und abschütten. In der Zwischenzeit die Schalotten abziehen und fein hacken. Den Kürbis schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. In einem Topf das Rapsöl erhitzen, Schalotten, Kürbiswürfel und das Lorbeerblatt beigeben und bei mittlerer Hitze dünsten. Die abgeschüttete noch warme Gerste dazugeben und kurz mitdünsten. Weisswein, Bouillon und Saucencrème dazugeben, aufkochen und auf kleiner Stufe zu einem sämigen Gerstotto kochen. Die Margarine dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut verrühren. Mit Baumnüssen garniert servieren.

Comments

Marie Leifeld

Habe ich das Rezept zu schnell durchgelesen oder wann kommt der Senf dazu? Merci!

Vor einem Monat